Trotz Behandlung überlebt

Mutter: „Können Sie mir sagen, ob ich da Ferrum phosphoricum geben kann?“
Ich: „Nein, kann ich nicht. Glaube ich nicht dran.“
Mutter: „Ja, das habe ich schon gehört. Aber geben kann ich es trotzdem?“
Ich: „Sicher. Aber es wird nichts dran ändern. Ich bin da ehrlich, tut mir leid.“
Mutter: „Mein alter Kinderarzt hat das immer empfohlen… “
Ich: „Mag schon sein. Ich verbiete Ihnen das ja auch nicht.“
Mutter: „… und es hat immer geholfen.“
Ich: „Heißt?“
Mutter: „Der Melvyn ist immer wieder gesund geworden.“

Placebo? Kann ich.

Advertisements

16 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Croco
    Nov 17, 2013 @ 08:42:53

    Ist im bilogischen Landbau als Schneckengift zugelassen 😉

    Antwort

  2. Croco
    Nov 17, 2013 @ 08:44:42

    Nochmal: Eisenphosphat ist im biologischen Anbau als Schneckengift zugelassen. Sie kann also die Reste weiter verwenden.

    Antwort

  3. Josef
    Nov 17, 2013 @ 11:08:40

    Klar kann die Mutter Homöopathika geben, schließlich haben wir doch Religionsfreiheit, …

    Antwort

  4. jemseneier
    Nov 17, 2013 @ 12:16:24

    Antwort

  5. hajo
    Nov 17, 2013 @ 12:30:20

    “Der Melvyn ist immer wieder gesund geworden.”
    unglaublich, dieser Selbstheilungsmechanismus des menschlichen Körpers ..
    Vielleicht wäre es aber ohne dieses Mittel schneller gegangen .. Fragen über Fragen!

    Antwort

  6. Annette Ga
    Nov 17, 2013 @ 13:16:29

    Naja wahrscheinlich hatte Melvyn immer Erkältungen. Die gehen üblicherweise irgendwann von selber weg.

    Antwort

  7. skriptum/skryptoria
    Nov 17, 2013 @ 14:53:45

    Die Schlussbemerkung ist am bemerkenswertesten! ;o)

    Antwort

  8. luiselotte
    Nov 17, 2013 @ 16:09:33

    Ihr glaubt alle nicht dran? Also, ich nehme die schon….und sie helfen auch…*sorry, gestehe ich einfach mal so*

    Antwort

  9. evajoachimsen
    Nov 19, 2013 @ 18:47:33

    Warum soll man den Placebo-Effekt nicht gezielt einsetzen?

    Antwort

    • kinderdok
      Nov 19, 2013 @ 19:08:42

      Klar soll man das. Kann man aber nur, wenn man selbst an das Mittel glaubt, das man als Placebo „verkauft“. Ich kann keine Globuli abgeben, das würde das Unterbewußtsein meiner Muttis sofort merken.

      Antwort

  10. Irislein
    Nov 24, 2013 @ 23:15:46

    Antwort

  11. Trackback: “sei doch mal offen” für Anfänger: ignoriere Deine Kritikfähigkeit | Chiemgau Gemseneier

Gib Deinen Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: