besser so

vater: „wissense, die hat ja alles doofe von mir geerbt, die krummen füße, die neigung zu ohrenentzündungen, die schiefe nase…“
ich: „naja, so schlimm ist das nun auch nicht.“
vater: „finde ich auch. besser alles doofe von mir geerbt, als alles vom nachbarn, sag ich immer.“

Advertisements

22 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Hellebora
    Apr 02, 2012 @ 12:43:59

    Tjaja
    Mamas Baby, Papas maybe 😉

    Antwort

  2. Petra
    Apr 02, 2012 @ 12:48:16

    Hahahahahaha!
    Hätte der meinige Göttergatte sein können.
    Und schon scheint die Sonne, trotz bestem Aprilwetter.

    Antwort

  3. Nessy
    Apr 02, 2012 @ 13:00:01

    Haha! Sehr gut. Recht hat er.

    Antwort

  4. zimtapfel
    Apr 02, 2012 @ 13:21:42

    Aber vielleicht hätte der Nachbar weniger Neigung zu Ohrentzündungen gehabt. Da muss man doch auch mal an das Kind denken!

    Antwort

  5. Kathrin Konjareck-Döring
    Apr 02, 2012 @ 13:29:51

    Ich muss zugeben: Ich mache mir ständig ähnliche Vorwürde: Warum musste sie ausgerechnet meine breiten, hochspannigen Plattfüße erben – und nicht Papas schöne schlanke Füße – und dafür im Gegenzug Papas dünnes Fusselhaar und die Geheimratsecken – und nicht meine dicke zahlreiche Haarpracht? Das arme Mädchen! 🙂 Aber dafür hat sie auch Papas wunderschöne wasserblauen Augen und Mamas süßes Stupsnäschen. Gleicht sich alles aus. 🙂

    Antwort

  6. arzt4empfaenger
    Apr 02, 2012 @ 13:45:06

    Haha, den Spruch finde ich aber schon sehr gut! 🙂

    Antwort

  7. Max Kuckucksvater
    Apr 02, 2012 @ 14:11:44

    Mensch, ich beneide ihn regelrecht darum, denn bei mir hatte mein vermeintliches Kind definitiv nichts von mir, sondern, wie es sich später herausstellte, von einem anderen Mann. Trotzdem, jetzt mit etwas Abstand kann ich auch über solche Sätze wieder lachen. Gott sei Dank.

    Antwort

  8. thomas
    Apr 02, 2012 @ 15:23:18

    Hahahah guter Witz 🙂

    Antwort

  9. Mascha
    Apr 02, 2012 @ 16:16:36

    Super Antwort!!! 😀

    Antwort

  10. Schwiegermutter inklusive
    Apr 02, 2012 @ 18:22:42

    Hihi…aber, das arme Kind muss nun ausbaden, dass Papa Gewissheit hat…;-).

    Antwort

  11. Wortschätzchen
    Apr 02, 2012 @ 19:46:47

    Großartig. Hier ist es andersherum. In präkären Situationen heisst es dann: „Gut, dass ich diesen Genpool nicht geerbt habe!“ Auch immer wieder gern genommen. Solange man drüber lachen kann, ist alles in Butter!

    Antwort

  12. Mrs ICSI
    Apr 02, 2012 @ 20:25:54

    Asl Nutzerin der künstlichen Befruchtung ist mein Lieblingsspruch: Hautpsache er sieht nicht wie der Biologe aus, der ihn produziert hat!

    Antwort

    • Kathrin Konjareck-Döring
      Apr 05, 2012 @ 10:03:52

      Das kommt bei uns ja noch dazu – insofern bin ich über die unverwechselbare Augenfarbe sehr froh *g*. Wobei es bei uns eine Biologin war – da war diese Gefahr höchstens auf den Repro-Doc reduziert, der ihr vielleicht was unterschieben hätte können. Aber warum sollte er… *g*

      Antwort

  13. RektorBösermann
    Apr 02, 2012 @ 20:50:31

    Naja zur finalen Beurteilung müsste man nun den Nachbarn kennen…..

    Antwort

  14. nadineswelt
    Apr 02, 2012 @ 21:11:47

    Das ist ja echt mal n Spruch…

    Antwort

  15. Wild Flower
    Apr 03, 2012 @ 08:03:44

    Hihi… eine gute Einstellung.

    Antwort

  16. Muschelsucher
    Apr 03, 2012 @ 11:03:32

    Von Ärzten wurde ich häufiger gefragt: Sind die alle vom selben Vater?
    Zuerst war ich nur pikiert, inzwischen antworte ich: Ja, der Vater ist der selbe, aber die jeweilige Mutter ist unbekannt.

    (frei nach Loriot – die Maske)

    Liebe Grüße

    Antwort

  17. maldrueberreden
    Apr 03, 2012 @ 11:34:25

    Wenigstens eine fast hundert prozentige Gewissheit, daß es das „eigene Erzeugnis“ – „Frucht der Lenden“ ist.. Ein kleiner Trost, trotz aller vermeintlichen Makel… 🙂

    Antwort

  18. Punkt
    Apr 04, 2012 @ 17:53:01

    Meine Mutter sagt gern „Die Intelligenz haben sie vom Vater. Ich hab‘ meine noch!“

    …können aber auch alle drüber lachen und Papa kontert gern in anderen Bereichen.
    Die Vaterschaft lässt sich auch ohne offiziellen Test nicht leugnen und ich hab die besten Eltern der Welt, trotz aller kleinen und großen Macken 😉

    Antwort

  19. Anonymous
    Apr 07, 2012 @ 23:29:54

    Sehr gute Einstellung!

    Antwort

  20. Arabische Namen
    Apr 11, 2012 @ 21:43:54

    Hahahahah, cooler Daddy.

    Antwort

Gib Deinen Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: