liebe product placer

… ich weiß, dass ihr nichts dafür könnt, und es sind die bösen internet-robots, die euch diese arbeit abnehmen, aber: könnt ihr bitte diese nervigen emails und spam-kommentare im gästebuch unterlassen, die mich stetig auffordern, irgendwelche produkte zu begutachten, um diese dann zu besprechen. tatsächlich geht es euch verständlicherweise nur um werbung. und die mache ich nun mal in meinem blog nicht, außer, ich persönlich finde irgendetwas richtig gut. aber die hundertfünfzige version eines hustensaftes oder die x-te variante eines autokindersitzes gehört sicher nicht dazu.

dann schickt mir lieber rezensionsexemplare von büchern 😉 gerne auch belletristik. oder das neueste smartphone von nokiapple, da gibt es sicher eine spitzen-app auch für den kinderarzt. leider werden solche dinge aber nie per robot verteilt.

Advertisements

8 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Maufeline
    Feb 08, 2012 @ 15:40:31

    Dankeschön, grade habe ich GENAU das gedacht als ich ein ebensolches „Angebot“ über Kindersitze bekam…
    Suuuper, echt…

    Antwort

  2. rainerS.punkt (@rainerSpunkt)
    Feb 08, 2012 @ 16:23:02

    Aber der Spammüll kommt doch dank Spamfilter nicht zur Anzeige, oder?

    Antwort

    • kinderdok
      Feb 08, 2012 @ 18:17:21

      richtig. aber ich bin ein ordentlicher mensch und muss dann doch die spams im spamfilter durchfiltern. manchmal verhakt sich da auch ein ehrenwerter kommentar. und das wäre doch schade. und bei dieser durchforstung nervt der wirkliche spam dann doch wieder.

      Antwort

  3. UK
    Feb 08, 2012 @ 18:09:31

    „… Spam spam spam, spam, spam. …“ – Sogar für Omnivoren ungeeignet.

    Antwort

  4. Mithrandir
    Feb 08, 2012 @ 18:39:34

    gibts bei WordPress kein Captcha Filter?

    Antwort

  5. Nicole
    Feb 10, 2012 @ 16:47:26

    Also wir benutzen Anti Spam Bee – hilft! Aber Captcha könnte man auch einbauen.

    Antwort

  6. Markus
    Feb 10, 2012 @ 21:06:40

    Hallo, wie wäre es mit einer wirklich guten Kinder CD Rezension? Das wäre sehr toll, da so etwas auf Kinderdoc eine perfekte Unterstützung für unsere Arbeit wäre!! Thanks for considering!!

    Antwort

  7. mutterchaos
    Feb 11, 2012 @ 15:14:01

    Markus, irgendwie glaub ich ja, dass das genau DIE Art Eintrag ist, die der Kinderdok hier nun grad sowas von gar nicht haben will…
    Fragt bei sowas doch lieber Mütter *g*
    Nee, im ernst, ich hab ja schon durch eine Freundin, die eine solche Anfrage bekam dann tatsächlich sogar zwei „Tiger Taps“-CDs gewonnen, aber einen über seinen Praxis-Alltag berichtenden Kinderarzt mit sowas nerven, finde ich schon ziemlich… blöd.

    Oder habt ihr hier ähnliche Artikel gefunden?

    Antwort

Gib Deinen Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: