hola…

… das treibt mir tränen in die augen. äh, danke für das interesse.

Advertisements

17 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. MrLuzifer
    Apr 18, 2011 @ 12:50:55

    Joa, nicht weinen!

    Aber gern geschehen. 😉

    Antwort

  2. zahnwart
    Apr 18, 2011 @ 14:27:30

    … und vor allem ist das ein Beweis, was für exorbitante Zugriffszahlen die Nazis, die üblicherweise an der Spitze der der deutschsprachigen WordPress-Statistik stehen, haben müssen. Zum Heulen.

    Antwort

  3. timebanditsworld
    Apr 18, 2011 @ 16:25:02

    ist doch toll 🙂

    Antwort

  4. silbertraeumerin
    Apr 18, 2011 @ 16:33:17

    hoffentlich freudentränchen 😀

    Antwort

  5. notizbuchfragmente
    Apr 18, 2011 @ 17:01:43

    Da könnte ich glatt neidisch werden … *lacht*

    Herzlichen Glückwunsch! Ich freu mich für dich. Vor allem, da die Besucherzahlen absolut berechtigt sind. 🙂

    Antwort

  6. sven dietrich
    Apr 18, 2011 @ 17:10:53

    Respekt. Das ist mal eine Hausnummer für ein Blog. Gratuliere.

    Antwort

  7. Silke
    Apr 18, 2011 @ 17:47:45

    Freue mich sehr für Dich!

    Antwort

  8. Sophie
    Apr 18, 2011 @ 18:03:06

    Da trau ich mich ja kaum noch zu bloggen…

    Herzlichen Glückwunsch! Verdient ist verdient 🙂

    Antwort

  9. Manon
    Apr 18, 2011 @ 20:59:22

    Glückwunsch! Ich habe deinen Blog erst neulich gefunden und jetzt habe ich endlich wieder Medizinergeschichten (eins der wenigen Dinge, die ich vermisst habe, seit ich von meinem Ex-Mediziner getrennt bin).

    Antwort

  10. Stoni
    Apr 18, 2011 @ 23:01:11

    de nada ;-))))))))))))))

    Antwort

  11. meineperspektive
    Apr 18, 2011 @ 23:08:01

    Die Zahlen sind Klasse – aber was Sophie schrieb ist richtig: Man traut sich kaum noch zu bloggen.

    Immer weiter so.

    Antwort

    • zimtapfel
      Apr 19, 2011 @ 12:22:35

      „Man traut sich kaum noch zu bloggen. “

      Ja? Warum? Versteh ich nicht.

      Antwort

      • meineperspektive
        Apr 19, 2011 @ 17:48:40

        Weil der Mensch dazu neigt, sich zu vergleichen, schätze ich mal 😉

        Antwort

        • zimtapfel
          Apr 19, 2011 @ 21:37:41

          Tja. Jeder wie er mag. Ich für meinen Teil muss mich nicht mit allem und jedem vergleichen.

        • Sophie
          Apr 19, 2011 @ 22:03:02

          Es geht gar nicht so sehr ums Vergleichen… zumindest nicht im Sinne eines Wettbewerbs.
          An sich blogge ich ja auch für mich und nicht, damit das ganze möglichst viele Leute lesen. Andersherum wär´s aber auch gelogen (und ich denke, das geht den meisten Bloggern so, denn sonst würde man im stillen Kämmerlein Tagebuch schreiben), wenn man sich nicht über seine Leser freuen würde. Also sitz ich jeden Tag am Abend kurz da und freue mich über jeden meiner Klicks, die sich in der Regel irgendwo im <1000er Bereich bewegen… und muss dann schon ein bißchen schlucken, wenn ich die Besucherzahlen des Kinderdocs sehe 🙂 .
          Wie gesagt… verdient ist verdient 🙂 .

        • IO
          Apr 20, 2011 @ 08:16:47

          Schreib einfach mal was über Aufregerthemen wie Impfung und du hast auch mehr Besucher. Ist ähnlich wie bei der Bild 😉 Und nein, ich stufe den Kinderdocblog unglaublich viel höher ein, als die Bild. Aber es gibt halt Themen die sehr viel Reaktion hervorrufen.

  12. rosenyland1984
    Mai 02, 2011 @ 19:10:29

    @Sophie

    Das sehe ich genau wie du. Klar schreibe ich zu 80% für mich selbst, doch es ist auch schön wenn 20% den Blog lesen und kommentieren.

    Antwort

Gib Deinen Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: